DynaBF Marathon™ Heißleim-Auftragskopf

Die automatischen Heißleim-Auftragsköpfe der DynaBF Marathon™ arbeiten mit Luftdruck im Einzel- oder Mehrfach-Düsenbetrieb. Sie sind mit einem integrierten Filter im Patronenformat ausgestattet, welcher eine Verstopfung im Kopf verhindert. Die aufschraubbaren Düsen des DynaBF Marathon™ Auftragskopf erlauben einen schnellen und einfachen Austausch. Die optionale Stößel-Einstellung ermöglicht eine sehr feine Einstellung des Klebstoffflusses für jedes Modul. Das ist gerade bei größeren Anlagen von Vorteil.
 

 

 

  Übersicht

Broschüre Punkt-Auftragskopf – Bis zu 50% Klebstoffeinsparung (PDF)

Jeder DynaBF Marathon™ Auftragskopf besteht aus einem oder mehreren Ventilmodulen, die auf einem Serviceblock montiert sind. Das erleichtert auch ein Austauschen von Ersatzteilen.

Das Öffnen und Schliessen des Klebstoffventils erfolgt bei den DynaBF Marathon™ Auftragsköpfen serienmäßig durch Druckluft mit dauerhaft konstanter Reaktionszeit. Diese Technologie verhindert Fadenzug und garantiert einen perfekter Abriss des Klebstoffes. Das ist der entscheidende Vorteil gegenüber einer Lösung mit Feder, da diese im Laufe des Betriebs ermüdet.

Die Halterungen für den DynaBF Marathon™  Auftragskopf können sowohl vorne als auch hinten angebracht werden, sodass vielseitige Installationen vorgenommen werden können. Hochpräzise Dichtungen – ebenfalls serienmäßig – verbessern die Lebensdauer des Kopfes, während der Platinfühler eine bessere Temperaturkontrolle im Gegensatz zu herkömmlichen Temperaturfühlern bietet.

 

 

Technische Daten

   Minimize
System DynaBF Marathon™
CE Zeichen Ja
Halterung Stabhalterung
Material Eloxiertes Aluminium / Edelstahl
Temperaturbereich 38 bis 218 °C
Arbeitszyklus Bis zu 5.000 Zyklen/min*
Klebstoffdruck 69 bar
Luftdruckbereich 4,8 bis 9,7 bar
Elektrische Spannung 120 oder 240 V
1 Phase 50/60 Hz
Große Düsenauswahl von 0,3 bis 1,0 mm Durchmesser
*Der maximale Arbeitszyklus schwankt, da er abhängig ist von der Konfiguration des Auftragskopfes und dem Auftragsmuster.
Click here to request a quote on hot melt machinery from ITW Dynatec.

Facebook   Twitter   Youtube   Linked In

ITW Dynatec GmbH | Industriestr. 28 | 40822 Mettmann | Deutschland | Telefon: +49 (0) 2104-915-0 | Telefax: +49 (0) 2104-915-111 | info@itwdynatec.de