Datenschutzerklärung von ITW Dynatec

 

Aktualisierung: 24. Mai 2018


ITW Dynatec respektiert Ihr Recht auf Datenschutz.  Diese Datenschutzerklärung liefert Informationen darüber, wer wir sind, auf welche Weise wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verwenden und weitergeben und auf welche Weise Sie von Ihren Datenschutzrechten Gebrauch machen können.

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für personenbezogene Daten, die wir über unsere Websites www.itwdynatec.com, cn.itwdynatec.comfr.itwdynatec.comde.itwdynatec.commx.itwdynatec.com und jp.itwdynatec.com erheben.

Bei Fragen oder Bedenken hinsichtlich unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bitten wir Sie, sich mit uns über die im unteren Bereich dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten in Verbindung zu setzen.

Inhalt:

1.    Welche personenbezogenen Daten wir erheben und weshalb

2.    Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

3.    An wen wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben und weshalb

4.    Dauer der Datenspeicherung

5.    Ihre Datenschutzrechte im Hinblick auf die von ITW Dynatec gespeicherten personenbezogenen Daten

6.    Werden meine personenbezogenen Daten ins Ausland übermittelt?

7.    Sicherheitsmaßnahmen für Ihre personenbezogenen Daten

8.    Cookies und vergleichbare Technologien

9.    Links zu Websites Dritter

10. Änderungen unserer Datenschutzerklärung

11. Wie Sie uns kontaktieren können

 

1. Welche personenbezogenen Daten wir erheben und weshalb

Grundsätzlich können personenbezogene Daten, die wir durch unsere Website über Ihre Person möglicherweise erheben, in folgende Kategorien eingeteilt werden:

Daten, die Sie uns freiwillig bereitstellen

In bestimmten Bereichen unserer Website werden Sie zu einer freiwilligen Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten aufgefordert, zum Beispiel beim Ausfüllen eines Webformulars. Hierzu gehören folgende Daten:

  • Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Kontaktdaten (die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer) und Angaben zu dem von Ihnen vertretenen Unternehmen sowie Kommentare.
  • die Nutzerpräferenzen für registrierte Nutzer (z. B. bevorzugte Spracheinstellungen)
  • Informationen zum Warenkorb und zur Zahlung

ITW Dynatec Daten, die wir automatisch erheben

Bei Ihrem Besuch unserer Website können bestimmte Informationen über Ihr Gerät automatisch erhoben werden.  In einigen Ländern, unter anderem in den zum Europäischen Wirtschaftsraum gehörenden Ländern, gelten solche Informationen im Sinne der anwendbaren Datenschutzgesetze als personenbezogene Daten.

Im Speziellen können von uns folgende Informationen automatisch erhoben werden:

  • die IP-Adresse, das Betriebssystem, der Browsertyp, die Version des Browsers, die Konfiguration des Browsers, der Name des Internetanbieters sowie sonstige Arten von Informationen im Zusammenhang mit dem Computer und der Verbindung, die für die Identifizierung des Typs Ihres Geräts, die Verbindung mit der Website, den Datenaustausch mit Ihnen und Ihrem Gerät und die Sicherstellung einer problemlosen Nutzung der Website relevant sind;
  • die URL- und IP-Adressen der Website, von der aus Sie auf unsere Website zugegriffen haben oder auf unsere Website weitergeleitet wurden, einschließlich Angaben zu Datum und Uhrzeit;
  • Unterseiten, die Sie auf unserer Website besucht haben, sowie auf der Website enthaltene Links, denen Sie gefolgt sind, einschließlich Angaben zu Datum und Uhrzeit;
  • der vollständige Uniform-Resource-Locator-(URL)-Clickstream zur Website, über die Website sowie von der Website einschließlich Angaben zu Datum und Uhrzeit;
  • die Einkaufshistorie einschließlich offener und abgeschlossener Transaktionen;
  • die eingegebenen Suchbegriffe; sowie
  • die auf der Website angesehenen Dienste/Produkte bzw. solche Dienste/Produkte, die auf der Website gesucht wurden.

Indem wir diese Informationen erheben, können wir die Besucher unserer Website besser verstehen – wir erfahren, woher sie kommen und welche Inhalte oder Produkte auf unserer Website für sie interessant sind.  Wir verwenden diese Informationen für unsere internen Analysen und um die Qualität und die Relevanz unserer Website für unsere Besucher zu verbessern.

Einige dieser Informationen können mithilfe von Cookies und vergleichbaren Tracking-Technologien erhoben werden, wie im nachstehenden Abschnitt „Cookies und vergleichbare Technologien“ erläutert wird.

Informationen, die wir von Dritten erhalten

Gelegentlich kann es vorkommen, dass wir von Dritten personenbezogene Daten über Ihre Person erhalten. Dies geschieht jedoch nur dann, wenn wir verifiziert haben, dass solchen Dritten Ihre Zustimmung zur Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten uns gegenüber vorliegt, dass sie zu einer solchen Offenlegung rechtlich befugt sind oder dass eine solche Offenlegung von ihnen gesetzlich gefordert wird.

Zu den Informationen, die wir mithilfe Dritter erheben, gehören Angaben zum Unternehmen sowie die Kontaktdaten. Wir verwenden solche von Dritten erhaltene Daten, um Sie regelmäßig über unsere Produkte und Angebote zu informieren.

 

2.  Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Die vorstehend beschriebene Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten ist von den jeweiligen personenbezogenen Daten abhängig, ebenso wie vom speziellen Kontext, in dem wir solche Daten erheben.

Nichtsdestotrotz erheben wir normalerweise personenbezogene Daten über Ihre Person nur dann, wenn (i) wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung solcher Daten haben und Ihre Rechte keinen Vorrang vor einer solchen Verarbeitung haben, (ii) wir solche personenbezogenen Daten benötigen, um einen mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag zu erfüllen, oder (iii) Sie uns Ihre Zustimmung hierzu erteilt haben.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • die Verwaltung, den Betrieb, die Pflege und die Verbesserung der Website;
  • die Kontaktaufnahme mit Ihnen, um Ihre Organisation über neue Produkte oder Dienste zu informieren, die wir bereitstellen werden;
  • die Bewertung der Eignung Ihrer Organisation im Hinblick auf bestimmte Arten von Angeboten, Produkten oder Diensten;
  • eine effizientere Verbesserung und Personalisierung unserer Website sowie unserer Marketing-Maßnahmen, Produkte und Dienste;
  • die Durchführung von Analysen und Kundenforschung einschließlich allgemeiner Marktforschung oder Beobachtung der Kundenanforderungen oder -meinungen zu bestimmten Angelegenheiten, Identifizierung von Verkaufs- und Traffic-Mustern sowie Analyse der Werbeeffizienz, zum Beispiel mithilfe von Datenaggregation (jeweils auf anonymer Basis).
  • die Beantwortung Ihrer Fragen und Anfragen;
  • die Bereitstellung von Informationen für Ihre Organisation über andere Produkte und Dienste unseres Unternehmens sowie regelmäßiger Neuigkeiten zu Themen, die für Ihre Organisation von Interesse sein könnten. Eine solche Bereitstellung von Informationen erfolgt unter anderem über Marketingkanäle wie Post, E-Mail, Telefon, Fax, Newsletter, Text-/SMS-/MMS-Nachrichten, Beiträge in sozialen Medien sowie Online- und Suchmaschinenwerbung, einschließlich regelmäßiger Zusendung von Werbematerialien zu Produkten, Diensten und Aktionen von ITW Dynatec, die speziell für Ihre Organisation vorgesehen sind (Direktmarketing);
  • die Erstellung von statistischen Daten über die Nutzung unserer Website sowie unserer Social-Media-Seiten, Produkte und Dienste;
  • die Bestätigung, dass die Bestellungen Ihrer Organisation eingegangen sind, die Verarbeitung solcher Bestellungen sowie die Verifizierung Ihrer Organisation als registrierten Kunden, wenn Sie unsere Dienste nutzen oder unseren Kundendienst telefonisch kontaktieren;
  • die Bereitstellung relevanter Produkte und Dienste für Ihre Organisation, die Verwaltung des bei uns eingerichteten Kontos Ihrer Organisation und der Kundendienste sowie der Rechnungsstellung;
  • unsere internen Zwecke wie Management, Forschung, Analyse, Unternehmensberichterstattung und die Verbesserung unserer geschäftlichen Effizienz;
  • die Gewährleistung der Sicherheit Ihrer Organisation und unseres Personals sowie die Aufrechterhaltung der Service-Qualität (Anrufe bei unserem Kundendienst können zwecks Authentifizierung sowie für Sicherheits-, Qualitäts- und Schulungszwecke überwacht und/oder aufgezeichnet werden);
  • die Einhaltung anwendbarer Gesetze, Vorschriften, gerichtlicher Anordnungen, Anforderungen von Regierungs- und Strafverfolgungsbehörden, das ordnungsgemäße Betreiben unserer Systeme, unseren Schutz und den Schutz unserer Nutzer und Kunden sowie die Beilegung sämtlicher Streitigkeiten mit Kunden;
  • die Segmentierung unseres Kundenstamms und eine effizientere Entwicklung von Angeboten, Produkten und Diensten, um Ihrer Organisation das bestmögliche Kundenerlebnis bieten zu können;
  • die Kommunikation mit Ihnen im Zusammenhang mit sonstigen Angelegenheiten (z. B. die Zusendung von Service-Erinnerungen, technischen Hinweisen, Aktualisierungen, Sicherheitsmeldungen, Support-Benachrichtigungen, Verwaltungsnachrichten oder Service-Bulletins);
  • die Verwaltung von Auszeichnungen, Umfragen, Gewinnspielen, Wettbewerben oder sonstigen Werbeaktivitäten oder -veranstaltungen;
  • die Erfüllung gesetzlicher Pflichten und die Unterbindung einer unrechtmäßigen Nutzung der Website, die Beilegung von Streitigkeiten und die Durchsetzung unserer Vereinbarungen; und
  • sonstige Zwecke, denen Sie explizit zugestimmt haben; sowie sonstige vom geltenden Recht zugelassenen Zwecke.

Bevor wir Ihre personenbezogenen Daten für die vorstehend genannten Zwecke erheben, verarbeiten und verwenden, holen wir Ihre Zustimmung ein, wenn und soweit es gesetzlich erforderlich ist. Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten für einen neuen Zweck oder einen Zweck, der von einem solchen Zweck abweicht, für den wir Ihre Daten erhoben oder erhalten haben, verwenden möchten, setzen wir Sie hiervon in Kenntnis und verwenden Ihre Daten für solche Zwecke nur dann, wenn das anwendbare Recht es fordert oder gestattet oder Sie uns hierzu Ihre Zustimmung erteilt haben.

Für die vorstehend genannten Zwecke wird der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten nur einer begrenzten Anzahl an Personen gewährt, die bei ITW Dynatec tätig sind (z. B. Personen, die in den Vertriebs-, Support-, Rechts-, Finanz-, IT- und Buchhaltungsabteilungen tätig sind, sowie bestimmten Managern mit entsprechender zugewiesener Zuständigkeit).

Sofern Sie Fragen zu der Rechtsgrundlage haben, auf die wir uns beim Erheben Ihrer personenbezogenen Daten und deren Verwendung beziehen, oder weitere Informationen hierzu erhalten möchten, bitten wir Sie, sich mit uns über die im nachstehenden Abschnitt „Wie Sie uns kontaktieren können“ angegebenen Kontaktdaten in Verbindung zu setzen.


3. An wen wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben und weshalb

Für die vorstehend genannten Zwecke dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten auch an Dritte weitergeben. Um unsere Website zu verbessern, können wir Informationen erfassen, die uns zu verstehen helfen, auf welche Weise Kunden unsere Website nutzen. So zum Beispiel können wir die erhobenen Informationen untersuchen, um festzustellen, auf welche Bereiche der Website unsere Kunden am häufigsten zugreifen. ITW Dynatec darf aggregierte Statistiken über unsere Kunden, Verkaufstransaktionen und Traffic-Muster sowie damit verbundene Informationen über die Website an seriöse Drittanbieter weitergeben. Solche Statistiken enthalten jedoch keine Informationen, anhand welcher Einzelpersonen identifiziert werden können. Wir verwenden für unsere Forschung keine personenbezogenen Daten wie Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nicht verkauft, eingehandelt, vermietet, offengelegt, übertragen oder auf eine sonstige Weise weitergegeben, davon ausgenommen sind:

  • Unsere Konzernunternehmen, Drittanbieter und Partner: Wir können Drittanbieter (d. h. von uns beauftragte Unternehmen oder Einzelpersonen) mit der Durchführung bestimmter Funktionen in unserem Namen und gemäß unseren Anweisungen beauftragen. Solche Funktionen beinhalten zum Beispiel das Management der Datenbank, Wartungsdienste, die Web Analytics, die Bearbeitung eingegangener Anfragen, die Lieferung von Paketen, das Versenden von Benachrichtigungen per Post und E-Mail, die Entfernung doppelt vorkommender Informationen aus Kundenlisten, die Datenanalyse, die Unterstützung der Bereiche Vertrieb und Marketing, die Bearbeitung von Kreditkartenzahlungen sowie die Bereitstellung von Kundendienst. Zu solchen Drittanbietern können unter anderem IT-Unternehmen, Kreditkartenbearbeitungsstellen, Agenturen für Kreditrating sowie Rechts-, Finanz- und sonstige Berater gehören. Sämtliche Drittanbieter, die uns Datenverarbeitungsdienste bereitstellen oder die personenbezogene Daten für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke auf eine sonstige Weise verarbeiten, erhalten Zugriff ausschließlich auf solche personenbezogenen Daten, die für die Durchführung der speziellen Funktionen notwendig sind, und ausschließlich für den Zweck einer solchen Durchführung. Wir stellen sicher, dass sämtliche Drittanbieter diese Pflichten kennen und erfüllen. Ferner stellen wir sicher, dass sämtliche Drittanbieter Ihre personenbezogenen Daten in der von anwendbaren Datenschutzgesetzen geforderten Form verarbeiten und dass sie angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. Derzeit nehmen wir die Dienste von Foremost Media, Google Analytics und Phase 3 in Anspruch.
  • Gerichte, zuständige Strafverfolgungsbehörden und Regulierungs- sowie Regierungsbehörden: Wir dürfen personenbezogene Daten an solche Instanzen weitergeben, wenn es unserer Ansicht nach für die Einhaltung anwendbarer Gesetze oder Vorschriften, die Ausübung oder Begründung unserer Rechtsansprüche und den Schutz solcher Rechtsansprüche sowie die Wahrung Ihrer wesentlichen Interessen und der Rechte oder der Sicherheit unserer Website, sonstiger Nutzer oder Dritter (z. B. zum Schutz gegen Betrug) erforderlich ist. Dies schließt unter anderem Fälle mit ein, in welchen wir gesetzlich oder aufgrund einer zwingenden Anordnung eines Gerichts oder einer Strafverfolgungs- oder Regulierungsbehörde zur Weitergabe personenbezogener Daten verpflichtet sind.

 

Potenzielle oder tatsächliche Käufer (sowie dessen/deren Bevollmächtigte und Berater): Da wir unser Geschäft weiterentwickeln, kann es geschehen, dass wir unsere Website oder unser Geschäft im Ganzen oder in Teilen veräußern. Infolgedessen können wir Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit einer tatsächlichen oder potenziellen Veräußerung, einem solchen Zusammenschluss oder einer solchen Akquise eines beliebigen Bereichs der Website oder des Geschäfts einem tatsächlichen oder potenziellen Käufer (sowie dessen Bevollmächtigten und Beratern) gegenüber offenlegen, sofern wir den Käufer informieren, dass er Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke verwenden darf.

 

  • Sonstige Personen: sofern Sie dem zugestimmt haben (z. B. wenn Sie einer sonstigen Übermittlung der Daten im Zusammenhang mit der Registrierung für einen speziellen Dienst zugestimmt haben).

 

4. Dauer der Datenspeicherung

Wir speichern personenbezogene Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, sofern für uns aus fortdauernden geschäftlichen Gründen eine berechtigte Notwendigkeit hierzu besteht (zum Beispiel damit wir Ihnen den von Ihnen angeforderten Dienst bereitstellen oder die anwendbaren gesetzlichen, steuerrechtlichen oder im Zusammenhang mit der Buchhaltung stehenden Anforderungen erfüllen können). 

Sofern für uns keine fortdauernden geschäftlichen Gründe für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bestehen, löschen oder anonymisieren wir solche Daten. Sollte es nicht möglich sein (zum Beispiel weil Ihre personenbezogenen Daten in Backup-Archiven gespeichert wurden), bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten sicher auf und isolieren sie von jeder weiteren Verarbeitung, bis eine Löschung gemäß unseren Standardrichtlinien für die Löschung/Vernichtung von Backup-Kopien möglich ist.

 

5. Ihre Datenschutzrechte im Hinblick auf die von ITW Dynatec gespeicherten personenbezogenen Daten

Ihnen stehen folgende Datenschutzrechte zu:

  • Falls Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen oder diese berichtigen, aktualisieren oder löschen lassen möchten, können Sie eine solche Anfrage an uns jederzeit über die im nachstehenden Abschnitt „Wie Sie uns kontaktieren können“ angegebenen Kontaktdaten richten. Wenn wir eine schriftliche Anfrage und für die Identifizierung Ihrer personenbezogenen Daten ausreichende Informationen erhalten haben, legen wir Ihnen die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten über Ihre Person offen, sofern Sie hierzu berechtigt sind. Wir können für eine solche Offenlegung eine Gebühr bis zu der gemäß dem anwendbaren Recht zulässigen Maximalhöhe verlangen. Sie sind befugt, uns zur Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten aufzufordern, sofern solche Daten nicht korrekt sind. Ferner dürfen Sie uns zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten auffordern, wenn Sie der Ansicht sind, dass uns ein berechtigter Grund für die Verarbeitung solcher Daten nicht mehr vorliegt, oder wenn es gesetzlich gefordert ist. Aufforderungen zur Löschung personenbezogener Daten werden unter Berücksichtigung sämtlicher uns obliegenden Meldepflichten oder Pflichten zur Speicherung von Dokumenten gehandhabt, die aus einer gesetzlichen oder ethischen Grundlage hervorgehen.
  • Des Weiteren können Sie in bestimmten Fällen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen, unter anderem wenn Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage berechtigter Interessen verarbeitet werden.
  • In bestimmten Situationen dürfen Sie uns zur Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (d. h. die Verarbeitung soll eingestellt werden, die Daten dürfen jedoch weiterhin gespeichert werden) oder der Unterstützung der Portabilität Ihrer personenbezogenen Daten (d. h. Ihre personenbezogenen Daten sollen auf Ihre Anfrage an Sie oder an eine andere Partei übermittelt werden) auffordern. Falls Sie diese Rechte ausüben möchten, können Sie sich mit uns über die im nachstehenden Abschnitt „Wie Sie uns kontaktieren können“ angegebenen Kontaktdaten in Verbindung setzen.
  • Sie sind befugt, die von uns an Sie gesendeten Werbebenachrichtigungen jederzeit abzubestellen.  Sie können von diesem Recht Gebrauch machen, indem Sie in der von uns an Sie gesendeten E-Mail-Werbung auf die Links „abbestellen“ oder „abmelden“ klicken.  Um den Erhalt sonstiger Werbebenachrichtigungen (zum Beispiel postalische Werbeschreiben oder Telemarketing) einzustellen, bitten wir Sie, sich mit uns über die im nachstehenden Abschnitt „Wie Sie uns kontaktieren können“ angegebenen Kontaktdaten in Verbindung zu setzen.
  • Falls wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrer Zustimmung erhoben haben und verarbeiten, sind Sie ebenfalls befugt, Ihre Zustimmung jederzeit zu widerrufen.  Der Widerruf Ihrer Zustimmung hat keine Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit jeder Verarbeitung, die wir vor Ihrem Widerruf durchgeführt haben. Ferner hat Ihr Widerruf keine Auswirkungen auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die anhand einer sonstigen zulässigen Grundlage als Ihrer Zustimmung erfolgt.
  • Sie sind befugt, Beschwerden über unsere Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten an eine Datenschutzbehörde zu richten.  Um weitere Informationen hierüber zu erhalten, bitten wir Sie, Ihre lokale Datenschutzbehörde zu kontaktieren.

Wir beantworten sämtliche Anfragen von Einzelpersonen, die ihre Datenschutzrechte im Sinne der anwendbaren Datenschutzgesetze ausüben möchten.

 

6. Werden meine personenbezogenen Daten ins Ausland übermittelt?

Unsere Konzernunternehmen sind weltweit / in den Vereinigten Staaten von Amerika sowie in Deutschland, Frankreich, China und Japan tätig. Infolgedessen können Ihre personenbezogenen Daten in jedes andere Land übermittelt werden, das nicht das Land Ihres Wohnsitzes ist, oder dort verarbeitet werden. Zu solchen Ländern gehören möglicherweise Länder, deren Datenschutzgesetze eine niedrigeres Schutzniveau als jenes im Land Ihres Wohnsitzes vorsehen. Die Server unserer Website befinden sich in den Vereinigten Staaten von Amerika. Das bedeutet, dass Ihre personenbezogenen Daten, die wir erhoben haben, möglicherweise in einem dieser Länder verarbeitet werden.

Wenn Sie zum Beispiel Ihren Wohnsitz in der EU / im EWR oder in der Schweiz haben, kann es vorkommen, dass das Land des Empfängers im Sinne der Europäischen Datenschutzrichtlinie (95/46/EG), der Datenschutz-Grundverordnung der EU (679/2016) oder des Schweizer Bundesdatenschutzgesetzes als nicht sicher gilt. In solchen Fällen stellt ITW Dynatec nichtsdestotrotz einen angemessenen Schutz für Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit anwendbaren Datenschutzgesetzen sicher. Dies beinhaltet unter anderem die Sicherstellung, dass der Empfänger die Grundsätze des zwischen den USA und der EU getroffenen Datenschutz-Übereinkommens „Privacy Shield“ beachtet (für Empfänger in den USA). Weitere Schutzmaßnahmen beinhalten die Anwendung der Standardvertragsklausel der Europäischen Kommission für die Übermittlung personenbezogener Daten zwischen den Unternehmen unseres Konzerns; diese Klausel sieht vor, dass sämtliche Unternehmen des Konzerns aus dem EWR empfangene personenbezogene Daten gemäß dem Datenschutzgesetz der Europäischen Union verarbeiten.

Unsere Standardvertragsklauseln können auf Anfrage bereitgestellt werden.  Wir wenden vergleichbare angemessene Schutzmechanismen auch Drittanbietern und Partnern gegenüber an. Auf Anfrage können hierzu weitere Informationen bereitgestellt werden.

 

7. Sicherheitsmaßnahmen für Ihre personenbezogenen Daten

Wir sind bestrebt, die Vertraulichkeit und Sicherheit der von Ihnen bereitgestellten Daten zu schützen, und wir ergreifen angemessene technische, physische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um die personenbezogenen Daten über Ihre Person, die wir erheben und verarbeiten, vor einem unbefugten Zugriff, einer Beschädigung, einer Offenlegung oder einem Verlust zu schützen. Die von uns verwendeten Maßnahmen wurden für die Bereitstellung eines Schutzniveaus konzipiert, das dem Risiko entspricht, welches mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einhergeht.

Des Weiteren möchten wir Sie darauf hinweisen, dass über das Internet stattfindende Kommunikation, zum Beispiel E-Mails, nicht sicher ist, es sei denn, die Kommunikation erfolgt in verschlüsselter Form.

 

8. Cookies und vergleichbare Technologien

Wir verwenden Cookies, Web Beacons, Unique Identifiers und vergleichbare Technologien, um Informationen (möglicherweise auch Ihre personenbezogenen Daten) zu erheben und zu speichern, die uns Auskunft über Ihre Interaktion mit unseren Websites, Kommunikationstools und Diensten liefern. Des Weiteren erfassen wir Informationen über Ihre Interaktion mit ausgewählten Websites, die von zu unseren Partner-Werbenetzwerken gehörenden Dritten betrieben werden. Wir können solche Technologien einsetzen, um Ihnen relevante Werbung anzuzeigen, die auf solchen Informationen basiert (diese Art von Werbung wird interessenbezogene Werbung genannt).

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät platziert werden und eine eindeutige Identifizierung Ihres Geräts ermöglichen. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme auszuführen oder auf Ihrem Gerät Viren zu platzieren.

Web Beacons (auch als „Pixel Tags“ bekannt) sind kleine, aus Codes bestehende Blöcke auf Webseiten oder in unseren E-Mails, die uns das Platzieren und Auslesen von Cookies ermöglichen. Web Beacons werden häufig in Verbindung mit Cookies verwendet, um den Betrieb unserer Websites sowie unseren E-Mail-Verkehr zu unterstützen und Informationen über Online-Aktivitäten zu erfassen.

Ihnen steht es frei, Cookies anzunehmen oder abzulehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, gewöhnlich besteht jedoch die Möglichkeit zur Änderung der Browsereinstellungen, so dass Sie Cookies ablehnen können, falls Sie dies wünschen. Falls Sie Cookies abgelehnt haben, kann es vorkommen, dass Sie die interaktiven Funktionen der Dienste von ITW Dynatec oder der von Ihnen besuchten Websites nicht in vollem Umfang nutzen können.

 

9. Links zu Websites Dritter

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites Dritter, deren Links unsere Websites enthalten oder deren Werbung auf unseren Websites angezeigt wird. Für solche Websites Dritter gelten eigene Datenschutzerklärungen oder -hinweise, die wir zu lesen empfehlen.

 

10. Änderungen unserer Datenschutzerklärung

Wir sind befugt, diese Datenschutzerklärung gelegentlich zu ändern, zum Beispiel um ihre Aktualität sicherzustellen oder um geänderten rechtlichen, technischen oder geschäftlichen Anforderungen nachzukommen. Bei der Aktualisierung unserer Datenschutzerklärung ergreifen wir in Abhängigkeit von der Bedeutung der vorgenommenen Änderungen angemessene Maßnahmen, um Sie hierüber zu unterrichten.  Bei sämtlichen wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzerklärung holen wir Ihre Zustimmung ein, wenn und soweit es von anwendbaren Datenschutzgesetzen gefordert wird.

Das Datum der letzten Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung wird unter der Angabe „Aktualisierung“ im oberen Bereich dieser Datenschutzerklärung angezeigt.

 

11. Wie Sie uns kontaktieren können

Bei Fragen oder Bedenken hinsichtlich unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bitten wir Sie, sich mit uns über die folgenden Kontaktdaten in Verbindung zu setzen:

Anschrift: 31 Volunteer Dr, Hendersonville TN, 37075, USA
Anschrift in Deutschland: Industriestrasse 28, 40822 Mettmann, Deutschland

E-Mail: Privacy@itwdynatec.com

Der für Ihre personenbezogenen Daten zuständige Datenverantwortliche ist ITW Dynatec.

Click here to request a quote on hot melt machinery from ITW Dynatec.

Facebook   Twitter   Youtube   Linked In

ITW Dynatec GmbH | Industriestr. 28 | 40822 Mettmann | Deutschland | Telefon: +49 (0) 2104-915-0 | Telefax: +49 (0) 2104-915-111 | info@itwdynatec.de