Laminierung – Industrielle Lösung Non-Woven

ITW Dynatec bietet mit den  UFD Omega™ und Random-Fiber-Sprühauftrags-Technologien die technisch anspruchsvollste Lösung für Laminierungen. Zuverlässige Laminierung von Non-Woven auf Non-Woven, Folie auf Non-Woven oder Folie auf Folie erfordert eine sehr präzise Auftragstechnik. Die segmentierten UFD™ DynaFiber Auftragsköpfe ermöglichen wiederholgenaue Auftragsmuster bei der Produktion von jeglichen laminierten Produkten.

Typische Anwendungen für unsere Systeme:

  • Non-Woven auf Polyethylen- oder Polyproylen-Folien
  • Non-Woven auf Non-Woven
  • Folie auf Folie
  • Dehnbares Material auf Non-Wovens oder Folie
  • Elastik- oder Spandex-Streifen zwischen Non-Woven-Substraten
  • Spezielle Non-Woven-Materialien
  • Tissue- oder Mehrschicht-Verleimungen
  • Spezielle Beschichtungen auf Haushalts- oder Gesundheitsprodukten
Click here to request a quote on hot melt machinery from ITW Dynatec.

Facebook   Twitter   Youtube   Linked In

ITW Dynatec GmbH | Industriestr. 28 | 40822 Mettmann | Deutschland | Telefon: +49 (0) 2104-915-0 | Telefax: +49 (0) 2104-915-111 | info@itwdynatec.de