Medizinische Produkte – Industrielle Lösung Non-Woven

Die Produktion von medizinischen Produkten erfordert höchste Präzision und Zuverlässigkeit. Hohe Wachstumsraten und ständige Weiterentwicklung der Produkte, wie z.B. neue, leichtere Rohstoffe und Materialien verlangen hohe Anpassungsfähigkeit und Zuverlässigkeit der Klebstoff-Auftragssysteme. ITW Dynatec steht seinen Kunden durch die kontinuierliche Weiterentwicklung von Auftragstechnologien als zuverlässiger Partner zur Verfügung, um bei gleichbleibender Präzision so wenig Kebstoff wie möglich aufzutragen.
 
ITW Dynatec ist dank der patentierten UFD™ DynaFiber Sprühauftrags-Technologien der Marktführer für Auftragsmuster mit niedrigem Auftragsvolumen in Kombination mit guten Klebeeigenschaften.
 
Durch die Fiber-Sprühauftragstechnik gibt es keine Übersprühung mit Klebstoff auf dem Substrat, wie es bei anderen Sprüh-Technologiern vorkommt. Für die Produktion von Medizinprodukten wie Schutzkleidung, Abdeckungen, Verbandstoffen und anderen speziellen Non-Woven-Produkten bietet ITW Dynatec ein umfangreiches Portfolio an Technologien und Know-How an.
 
Darüberhinaus bieten wir auch Systeme für den Flüssigkeitsauftrag von speziellen Stoffen an. Dank unserer VECTOR™ Technologie und deren konsequenter Trennung der Aufschmelz- und Bereitstellungsprozesse von der volumetrischen Förderung, können sogar Flüssigkeiten mit geringen Viskositäten wie z.B. Wachs, Beschichtungen oder Kaltleim präzise aufgetragen werden. Ob das aufzutragende Material erhitzt, leicht geschmolzen oder unbehandelt verarbeitet werden soll – ITW Dynatec hat immer die richtige Lösung für Sie.

 

Click here to request a quote on hot melt machinery from ITW Dynatec.

Facebook   Twitter   Youtube   Linked In

ITW Dynatec GmbH | Industriestr. 28 | 40822 Mettmann | Deutschland | Telefon: +49 (0) 2104-915-0 | Telefax: +49 (0) 2104-915-111 | info@itwdynatec.de