Türen und Tore  – Industrielle Lösungen für die Bauindustrie

Innen- und Aussentüren
Türen werden häufig aus Holzfaserplatten gefertigt, die an der Ober- und Unterseite verleimt werden. Diese Verleimung muss über Jahre hinaus sehr widerstandsfähig im täglichen Gebrauch sein. Viele Außentüren sind darüberhinaus zusätzlich isoliert oder verfügen über eine feuerhemmende  oder schalldämpfende Beschichtung.Üblicherweise werden diese Verleimungen im Raupen-, UFD DynaFiber Sprüh- oder Walzenauftrag vorgenommen. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um Systeme für stärkste und langlebigste Verleimungen zu konfigurieren. Durch die Anwendung der UDF™ DynaFiber Sprüh-Technologie kann der Klebstoffverbrauch senken bei gleichen oder verbeserten Klebeeigenschaften gesenkt werden.

Garagentore
Bei der Produktion von Garagentoren, kommen Heißleim-Verklebungen bei einer Reihe von Prozessen zum Einsatz. Präzise Aufträge mit perfektem Abriss sind notwendig, wenn die Kopfteile mit den Vorder- und Rückteilen verleimt werden müssen. Genau diese Eigenschaften sind mit dem DynaBF Optima™ Auftragskopf. Sehr oft haben isolierte Tore einen EPS-Kern, der mit unserer UFD™ DynaFiber Sprüh-Technologie oder dem Walzenauftrag verleimt wird.

Click here to request a quote on hot melt machinery from ITW Dynatec.

Facebook   Twitter   Youtube   Linked In

ITW Dynatec GmbH | Industriestr. 28 | 40822 Mettmann | Deutschland | Telefon: +49 (0) 2104-915-0 | Telefax: +49 (0) 2104-915-111 | info@itwdynatec.de